Was ist Mal- und Gestaltungstherapie (MGT)?

Die Mal- und Gestaltungstherapie ist eine ressourcen- und prozessorientierte Methode, welche mithilfe kreativer Medien innere Bilder nach außen bringt. Durch Bild- und Symbolbesprechungen können Bewältigungs- und Veränderungsstrategien in Gang gesetzt und bewusst gemacht werden. Im Zentrum meiner Arbeit als Mal- und Gestaltungstherapeutin stehen Sie, Ihre persönlichen Anliegen und ihr individueller kreativer Ausdruck.

Was ist Mal- und Gestaltungstherapie?

Die Mal- und Gestaltungstherapie ist eine ressourcen- und prozessorientierte Methode, welche mithilfe kreativer Medien innere Bilder nach außen bringt. Durch Bild- und Symbolbesprechungen können Bewältigungs- und Veränderungsstrategien in Gang gesetzt und bewusst gemacht werden.
Im Zentrum meiner Arbeit als Mal- und Gestaltungstherapeutin stehen Sie, Ihre persönlichen Anliegen und Ihr individueller kreativer Ausdruck.

Methodenvielfalt und Ausdrucksmöglichkeiten

In meiner Praxis können Sie individuelle Themen durch vielfältige Methoden zum Ausdruck bringen: 

…Malen und zeichnen

…Plastisches Gestalten

…Collagieren

…Therapeutisches Filzen

…Gestalten in und mit der Natur

…Imaginationen

…Märchenarbeit

…Einsatz von Musik

…Einsatz von Instrumenten

Bei welchen Themen kann MGT eingesetzt werden?

…Persönlichkeitsentwicklung

…Stressbewältigung

…Krisensituationen

…Trennungssituationen

…Verlustsituationen

…Berufliche Ausrichtung

…Erziehungsberatung

…Beziehung und Partnerschaft

…Blockaden und Ängsten

…Ressourcenarbeit

MGT mit Kindern und Jugendlichen

Die Methoden der Mal- und Gestaltungstherapie sind für Kinder und Jugendliche besonders gut geeignet, da sie eine Ergänzung zur Sprache ermöglichen. Kinder und Jugendliche bekommen dadurch die Möglichkeit vielfältige Entwicklungsprozesse in Form von bildnerischen Medien, Gestaltungsprozessen sowie Körper- und Bewegungserfahrungen zum Ausdruck zu bringen. Durch das freie Malen können sie sich auf natürliche Weise ausdrücken und sich von belastenden Gefühlen befreien.

Durch sinnlich und erlebnisbasierte Methoden werden Interesse, Freude, Motivation und Fantasie angeregt, wodurch sich Kinder spielerisch und unbefangen auf therapeutische Prozesse einlassen können.

Kreative Erfahrungen fördern die Entwicklung in Bereichen wie Motorik, Wahrnehmung, Emotion, Ausdruck, Kommunikation, etc.

MGT unterstützt Kinder und Jugendliche bei...

… Schulischen Problemen 

…Lernschwierigkeiten

 … Impuls- oder Wutausbrüchen

 …Schüchternheit und Ängsten

 …Stärkung des Selbstwertgefühls 

 …Scheidungs- oder Trennungssituationen

 …Konzentrationsstörungen

 …Entwicklungs- und Wahrnehmungsdefiziten

 …AD(H)S

 …Autismus-Spektrum-Störung 

Methodenvielfalt und Ausdrucksmöglichkeiten

In meiner Praxis können Sie individuelle Themen durch vielfältige Methoden zum Ausdruck bringen: 

…malen und zeichnen

…plastisches Gestalten

…Collagieren

…Imaginationen

…Märchenarbeit

…Einsatz von Musik

…Einsatz von Instrumenten

 

Bei welchen Themen kann MGT eingesetzt werden?

…Persönlichkeitsentwicklung

…Stressbewältigung

…Krisensituationen

…Trennungssituationen

…Verlustsituationen

…Berufliche Ausrichtung

…Erziehungsberatung

…Beziehung und Partnerschaft

…Blockaden und Ängsten

…Ressourcenarbeit

Mal- und Gestaltungstherapie mit Kindern und Jugendlichen

Die Methoden der Mal- und Gestaltungstherapie sind für Kinder und Jugendliche besonders gut geeignet, da sie eine Ergänzung zur Sprache ermöglichen. Kinder und Jugendliche bekommen dadurch die Möglichkeit vielfältige Entwicklungsprozesse in Form von bildnerischen Medien, Gestaltungsprozessen sowie Körper- und Bewegungserfahrungen zum Ausdruck zu bringen. Durch das freie Malen können sie sich auf natürliche Weise ausdrücken und sich von belastenden Gefühlen befreien.

Durch sinnlich und erlebnisbasierte Methoden werden Interesse, Freude, Motivation und Fantasie angeregt, wodurch sich Kinder spielerisch und unbefangen auf therapeutische Prozesse einlassen können.

Kreative Erfahrungen fördern die Entwicklung in Bereichen wie Motorik, Wahrnehmung, Emotion, Ausdruck, Kommunikation, etc.

Bei welchen Themen kann Mal- und Gestaltungstherapie eingesetzt werden?

… Schulischen Problemen 

…Lernschwierigkeiten

 … Impuls- oder Wutausbrüchen

 …Schüchternheit und Ängsten

 …Stärkung des Selbstwertgefühls 

 …Scheidungs- oder Trennungssituationen

 …Konzentrationsstörungen

 …Entwicklungs- und Wahrnehmungsdefiziten

 …AD(H)S

 …Autismus-Spektrum-Störung 

Methodenvielfalt
und Ausdrucksmöglichkeiten

In meiner Praxis können Sie individuelle Themen durch vielfältige Methoden zum Ausdruck bringen:

  • Malen und zeichnen
  • Plastisches Gestalten 
  • Collagieren
  • Therapeutisches Filzen
  • Gestalten in und mit der Natur
  • Imaginationen
  • Märchenarbeit
  • Einsatz von Musik
  • Einsatz von Instrumenten

Bei welchen Themen kann Mal- und Gestaltungstherapie eingesetzt werden?

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Stressbewältigung
  • Krisensituationen
  • Trennungs- und Verlustsituationen
  • Berufliche Ausrichtung
  • Erziehungsberatung
  • Beziehung und Partnerschaft
  • Blockaden und Ängsten
  • Ressourcenarbeit

Mal- und Gestaltungstherapie mit Kindern und Jugendlichen

Die Methoden der Mal- und Gestaltungstherapie sind für Kinder und Jugendliche besonders gut geeignet, da sie eine Ergänzung zur Sprache ermöglichen. Kinder und Jugendliche bekommen dadurch die Möglichkeit vielfältige Entwicklungsprozesse in Form von bildnerischen Medien, Gestaltungsprozessen sowie Körper- und Bewegungserfahrungen zum Ausdruck zu bringen. Durch das freie Malen können sie sich auf natürliche Weise ausdrücken und sich von belastenden Gefühlen befreien.

Durch sinnlich und erlebnisbasierte Methoden werden Interesse, Freude, Motivation und Fantasie angeregt, wodurch sich Kinder spielerisch und unbefangen auf therapeutische Prozesse einlassen können.

Kreative Erfahrungen fördern die Entwicklung in Bereichen wie Motorik, Wahrnehmung, Emotion, Ausdruck, Kommunikation, etc.

MGT unterstützt und stärkt Kinder/Jugendliche bei...

  •  Schulischen Problemen und Lernschwierigkeiten
  •  Unkontrollierten Impuls- oder Wutausbrüchen
  •  Schüchternheit und Ängsten
  •  Stärkung des Selbstwertgefühls 
  •  Scheidungs- oder Trennungssituationen
  •  Konzentrationsstörungen
  •  Entwicklungs- und Wahrnehmungsdefiziten
  •  AD(H)S
  •  Autismus-Spektrum-Störung 

Ich biete Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit in einem geschützten Raum ganz zu sich zu kommen. Durch das Erleben des eigenen kreativen Ausdrucks werden Mut und Selbstvertrauen gestärkt und wichtige Schlüsselqualifikationen für eine ganzheitliche Entwicklung angeregt. 

Kosten für Kinder und Jugendliche

Stärkung des Selbstwertes, der Ressourcen und der ganzheitlichen Wahrnehmung

     Einzelsetting (50 Minuten)

70 Euro (inkl. Materialkosten) 


Doppelberatungseinheit (90 Minuten)

110 Euro  (inkl. Materialkosten) 

Absageregelung:

Bitte beachten Sie, dass die Stornierung einer Sitzung spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin per Telefon oder Mail stattfinden muss. Sollte sie später erfolgen, werde ich die Kosten in Rechnung stellen.

Lebens- und Sozialberatung ersetzt keine Psychotherapie oder ärztliche Behandlung, kann aber eine gute Begleitung sein – bitte informieren Sie in diesem Fall Ihren Therapeuten/Arzt. Ich stelle keine Diagnosen. Bei Bedarf unterstütze ich Sie jedoch gerne mit anderen Professionisten im sozialen und therapeutischen Bereich in Kontakt zu treten.

Ich biete Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit in einem geschützten Raum ganz zu sich zu kommen. Durch das Erleben des eigenen kreativen Ausdrucks werden Mut und Selbstvertrauen gestärkt und wichtige Schlüsselqualifikationen für eine ganzheitliche Entwicklung angeregt. 

Kosten für Kinder und Jugendliche

Stärkung des Selbstwertes, der Ressourcen und der ganzheitlichen Wahrnehmung

     Einzelsetting (50 Minuten)                               70 Euro (inkl. Materialkosten)        

Doppelberatungseinheit (90 Minuten)        110 Euro  (inkl. Materialkosten)   

Absageregelung:

Bitte beachten Sie, dass die Stornierung einer Sitzung spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin per Telefon oder Mail stattfinden muss. Sollte sie später erfolgen, werde ich die Kosten in Rechnung stellen.

Lebens- und Sozialberatung ersetzt keine Psychotherapie oder ärztliche Behandlung, kann aber eine gute Begleitung sein – bitte informieren Sie in diesem Fall Ihren Therapeuten/Arzt. Ich stelle keine Diagnosen. Bei Bedarf unterstütze ich Sie jedoch gerne mit anderen Professionisten im sozialen und therapeutischen Bereich in Kontakt zu treten.

Hier finden Sie mein Beratungsangebot für Erwachsene und Familien:

Hier finden Sie mein Beratungsangebot für Erwachsene und Familien: